Regionalschwingfest vom 7. Mai 2022 und Südwestschweizerischer Jungschwingertag vom 8. Mai 2022 in Leukerbad

Regionalschwingfest vom 7. Mai 2022 und Südwestschweizerischer Jungschwingertag vom 8. Mai 2022 in Leukerbad

Am Wochenende vom 7. und 8. Mai 2022 fanden in Leukerbad das Regionalschwingfest der Aktivschwinger sowie der Südwestschweizerischer Jungschwingertag statt. Fast 200 Jung- und Aktivschwinger duellierten sich im Sägemehl, davon 14 vom Schwingklub Oberwallis.

Bei den Aktivschwingern belegte Michael Lengen als bester Oberwalliser den 12. Rang. Bei den Jungschwingern belegte Ramon Schmidt als Bester Schwinger vom Schwingklub Oberwallis in der Altersklasse 2012 mit 3 gewonnenen und 2 gestellten Gängen den Range 6a und konnte sich damit einen der begehrten Zweige sichern. Der Höhepunkt der Saison 2022 für den Schwingklub Oberwallis steht noch bevor. Am Samstag 25. Juni 2022 wird in der Lonza-Arena in Visp der Walliser Kantonal-Nachwuchsschwingertag durchgeführt und am Sonntag 26. Juni 2022 das Südwestschweizer Schwingfest der Aktivschwinger.

Jungschwingertag in Ried bei Kerzers vom 1. Mai 2022

Jungschwingertag in Ried bei Kerzers vom 1. Mai 2022

Am 1. Mai 2022 trafen sich über 130 Jungschwinger beim Jungschwingertag in Ried bei Kerzers. Am Start waren auch sieben Jungschwinger vom Schwingklub Oberwallis. Das beste Resultat für den Schwingklub Oberwallis erzielte Giulio Amstutz mit drei gewonnenen Gängen auf Platz 11a.

Der Höhepunkt der Saison 2022 für den Schwingklub Oberwallis steht noch bevor. Am Samstag 25. Juni 2022 wird in der Lonza-Arena in Visp der Walliser Kantonal-Nachwuchsschwingertag durchgeführt und am Sonntag 26. Juni 2022 das Südwestschweizer Schwingfest der Aktivschwinger.

Geglückter Saisonauftakt für den Schwingklub Oberwallis in Chavornay am 3. April 2022

Geglückter Saisonauftakt für den Schwingklub Oberwallis in Chavornay am 3. April 2022

Am 3. April 2022 startete der Schwingklub Oberwallis beim Hallenschwingfest in Charvonay die Saison 2022. Insgesamt duellierten sich 135 Jung- und Aktivschwinger im Sägemehl, darunter 3 Jungschwinger vom Schwingklub Oberwallis.

Giulio Amstutz klassierte sich mit 3 gewonnen, 1 gestellten und 2 verlorenen Gängen in der Jahrgangskategorie 2011-2012 auf Platz 6a und verpasste die Auszeichnung nur knapp. In der Jahrgangskategoire 2009-2010 belegten Nico Amstutz den Rang 7a und Luca Amstutz 11b.

Der Höhepunkt der Saison 2022 für den Schwingklub Oberwallis steht noch bevor. Am Samstag 25. Juni 2022 wird in der Lonza-Arena in Visp der Walliser Kantonal-Nachwuchsschwingertag durchgeführt und am Sonntag 26. Juni 2022 das Südwestschweizer Schwingfest der Aktivschwinger.

Eröffnungsfeier der «EnAlpin Schwinghalle Oberwallis»

Eröffnungsfeier der «EnAlpin Schwinghalle Oberwallis»

Am Samstag 30. Oktober 2021 lud der Schwingklub Oberwallis zur Eröffnung der neuen Schwinghalle in Visp ein. Ca. 200 Schwingbegeisterte Gäste folgten der Einladung, u.a. die vier Schwingerkönige Kilian Wenger, Mathias Sempach, Mathias Glarner und Christian Stucki. Letzterer amtet auch als „Getti“ der neuen Schwinghalle. Weiter anwesend waren Ständerat Beat Rieder, Nationalrat Michael Graber, Staatsratspräsident Frédéric Favre, Staatsrat Franz Ruppen sowie der höchste Walliser und Grossratspräsident Manfred Schmid, die Gemeindepräsidenten derjenigen Gemeinden, welche den Bau der neuen Schwinghalle finanziell unterstützten sowie weitere Vertreter aus Politik, Sport und Wirtschaft.

Nach den Ansprachen des Klubpräsidenten Egon Furrer, des Staatsratspräsidenten Frédéric Favre sowie des Bauprojektleiters Manfred Schmid wurde die Halle im Beisein der Schwingerkönige freigegeben. Pfarrer Rolf Kalbermatter stellte die Halle unter den Schutz Gottes. Für die Schwinger war das anschliessende Training unter der Leitung der Schwingerkönige der Höhepunkt.

Der Schwingklub Oberwallis bedankt sich bei allen Helfern, Gönnern, Sponsoren sowie bei all denjenigen, die es ermöglicht haben, den Bau der neuen EnAlpin-Schwinghalle zu realisieren.

Walliser Kantonaler Jungschwingertag in Bramois

Walliser Kantonaler Jungschwingertag in Bramois

Am Sonntag, 18. Juli 2021 fand in Bramois der Walliser Kantonale Jungschwingertag statt. Insgesamt massen 205 Jungschwinger im Sägemehl ihre Kräfte, davon 11 vom Schwingklub Oberwallis. Bester Jungschwinger vom Schwingklub Oberwallis war Giulio Amstutz, der mit 4 gewonnenen, einem gestellten und einem verlorenen Gang in seiner Alterskategorie den Rang 6a belegte und einen Zweig erkämpfen konnte.  Alexander Schmid (Rang 10a), Iven Gsponer (Rang 10e), Kian Imhasly (Rang 11c) und Luca Amstutz (Rang 12) verpassten mit drei gewonnen Gängen den Zweig nur knapp.

Südwestschweizerischer Jungschwingertag

Südwestschweizerischer Jungschwingertag

Am Samstag, 3. Juli 2021 fand in Couvet das Frauen- und Meitlischwingfest statt. Insgesamt fanden 87 Schwingerinnen den Weg nach Couvet, darunter Laura Zurfluh vom Schwingklub Oberwallis. Sie belegte mit drei gewonnen, zwei gestellten und einem verlorenen Gang den hervorragenden Rang 5b.

Am Sonntag, 4. Juli 2021 fand in Couvet der Südwestschweizerische Jungschwingertag statt. Insgesamt traten 202 Jungschwinger, davon 6 Jungschwinger vom Schwingklub Oberwallis an. Ramon Schmidt (Rang 10b) verpasste als bestklassierter Jungschwinger vom Schwingklub Oberwallis nur knapp einen der begehrten Zweige.

Frohe Festtage!

Frohe Festtage!

Der Schwingklub Oberwallis bedankt sich recht herzlich bei allen Jung- und Aktivschwingern, Eltern, Trainern, Technischen Leitern, Sponsoren und Gönnern, Fans sowie bei all jenen, die den Schwingklub Oberwallis in der Saison 2019 in irgendeiner Weise unterstützt haben, für ihr Engagement und ihre Unterstützung. Wir wünschen Euch eine besinnliche Adventszeit und alles Gute im Neuen Jahr!

Sportlicher Saisonabschluss vom Schwingklub Oberwallis

Sportlicher Saisonabschluss vom Schwingklub Oberwallis

Am Samstag 14. September 2019 führte der Schwingklub Tessin in Vezia den 1. Tessiner Nachwuchsschwingertag bzw. das 1. Tessiner Rangschwinget durch. Auf Einladung vom Schwingklub Tessin nahmen 4 Aktiv- und 2 Jungschwinger vom Schwingklub Oberwallis am Anlass teil. Insgesamt standen sich rund 150 Aktiv- und Jungschwinger im Sägemehl gegenüber. Das Schwingfest war der sportliche Abschluss vom Schwingklub Oberwallis der Saison 2019. Am 28. September 2019 erfolgt mit der Generalversammlung der geschäftliche Jahresabschluss.

Der Schwingklub Oberwallis bedankt sich recht herzlich bei allen Jung- und Aktivschwingern, Trainern, Technischen Leitern, Sponsoren und Gönnern sowie bei all jenen, die den Schwingklub Oberwallis in der Saison 2019 in irgendeiner Weise unterstützt haben.