Starke Jungschwinger beim Saisonabschluss in der Innerschweiz

Starke Jungschwinger beim Saisonabschluss in der Innerschweiz

Am Samstag 10. September 2022 nahmen zum Saisonabschluss 10 Jungschwinger vom Schwingklub Oberwallis am Urner Kantonalen Nachwuchsschwingertag in Flüelen teil. Giulio Amstutz (Rang 5) und Ramon Schmidt (Rang 6b) sicherten sich dabei einen der begehrten Zweige.

Der Schwingklub Oberwallis schaut auf eine äusserst erfolgreiche sportliche Saison zurück. Neben der Durchführung des Walliser Kantonalen Jungschwingertages und des Südwestschweizerischen Schwingfestes, gewannen einige Jungschwinger einen Zweig. Weiter holte Laura Zurfluh die ersten beiden Kränze für den Schwingklub Oberwallis und Luana Dirren holte sich gar drei Zweige in Folge.

Kantonaler Jungschwingertag vom 25. Juni 2022 und Südwestschweizer Schwingfest vom 26. Juni 2022 in der Lonza Arena in Visp

Kantonaler Jungschwingertag vom 25. Juni 2022 und Südwestschweizer Schwingfest vom 26. Juni 2022 in der Lonza Arena in Visp

Zum ersten Mal in seiner 6-jährigen Klubgeschichte führte der Schwingklub Oberwallis zwei Grossanlässe durch: Am 25. Juni 2022 der Kantonale Jungschwingertag und am Folgetag das Südwestschweizer Schwingfest, beides in der Lonza Arena in Visp.

Am Samstag schwangen vor einem Publikum von 1000 Zuschauern 118 Jungschwinger im Sägemehl, darunter 11 Jungschwinger vom Schwingklub Oberwallis. Giulio Amstutz erreicht in der Alterskategorie 2011-2012 mit vier gewonnenen und einem gestellten Gang den hervorragende Schlussrang 3a und erkämpfte sich damit einen Zweig.

Am Sonntag fanden 4000 Zuschauer den Weg in die Lonza Arena. 106 Schwinger, darunter 5 Eidgenossen duellierten sich im Sägemehl. Sven Schurtenberger bezwang im Schlussgang Romain Collaud und sicherte sich damit den Festsieg. Von den 5 Aktivschwingern vom Schwingklub Oberwallis platzierten sich mit je zwei gewonnenen Gängen Riccardo Fallegger auf Rang 18 g, Marco Wenger auf Platz 18j und Jorin Imhasly auf Rang 19e. Der Schwingklub Oberwallis bedankt sich recht herzlich beim Organisationskomitee, sämtlichen Klub- und Festsponsoren, sämtlichen Gönnern, freiwilligen Helfern, teilnehmenden Schwingklubs und natürlich bei allen Festbesuchern für das grossartige Schwingwochenende.

Oberwalliser Schwingklub zu Gast im Berner Oberland und in Aigle

Oberwalliser Schwingklub zu Gast im Berner Oberland und in Aigle

Am Sonntag 12. Juni 2022 waren die Jungschwinger des Schwingklubs Oberwallis zu Gast im Berner Oberland beim Haslitaler Jungschwingertag in Unterbach. Insgesamt 219 Jungschwinger traten im Sägemehl an, darunter 12 vom Schwingklub Oberwallis. Als bester Jungschwinger des Schwingklubs Oberwallis klassierte sich Ramon Schmidt mit 3 gewonnenen und einem gestellten Gang in der Alterskategorie 2012-2014 auf dem Rang 9c, gefolgt von Tim Perren mit 3 gewonnenen Gängen auf Rang 10d. Iven Gsponer und Kian Imhasly belegten mit je 3 gewonnenen Gängen in der Alterskategorie 2010-2011 die Ränge 10b und 10c.

Am gleichen Tag fand in Aigle das Wadtländer Kantonale Schwingfest statt. Unter den 108 Schwingern waren auch 5 Aktivschwinger vom Schwingklub Oberwallis. Als bester Oberwalliser klassierte sich Michael Lengen mit 3 gewonnen Gängen auf dem Rang 13d.

Weiterer Krankzgewinn für den Schwingklub Oberwallis

Weiterer Krankzgewinn für den Schwingklub Oberwallis

Am 26. Mai 2022 fand in Rothenburg das Frauen- und Meitlischwingfest statt. Unter den 124 Schwingerinnen waren auch 2 vom Schwingklub Oberwallis vertreten. Mit 4 gewonnen Gängen belegte Laura Zurfluh bei den Aktivschwingerinnen den Schlussrang 3b und sicherte sich damit den zweiten Kranzgewinn in der Geschichte des Schwingklubs Oberwallis. Bei den Meitli 2 belegte Luana Dirren mit drei gewonnen und einem gestellten Gang den hervorragenden Rang 6a und verpasste dabei einen Zweig nur knapp.

Ebenfalls am 26. Mai 2022 fand in Le Mouret der Jungschwingertag mit 133 Jungschwingern statt. Basil Rüegg vom Schwingklub Oberwallis belegt dabei in der Alterskategorie (2009-2010) den Schlussrang 13b.

Regionalschwingfest vom 7. Mai 2022 und Südwestschweizerischer Jungschwingertag vom 8. Mai 2022 in Leukerbad

Regionalschwingfest vom 7. Mai 2022 und Südwestschweizerischer Jungschwingertag vom 8. Mai 2022 in Leukerbad

Am Wochenende vom 7. und 8. Mai 2022 fanden in Leukerbad das Regionalschwingfest der Aktivschwinger sowie der Südwestschweizerischer Jungschwingertag statt. Fast 200 Jung- und Aktivschwinger duellierten sich im Sägemehl, davon 14 vom Schwingklub Oberwallis.

Bei den Aktivschwingern belegte Michael Lengen als bester Oberwalliser den 12. Rang. Bei den Jungschwingern belegte Ramon Schmidt als Bester Schwinger vom Schwingklub Oberwallis in der Altersklasse 2012 mit 3 gewonnenen und 2 gestellten Gängen den Range 6a und konnte sich damit einen der begehrten Zweige sichern. Der Höhepunkt der Saison 2022 für den Schwingklub Oberwallis steht noch bevor. Am Samstag 25. Juni 2022 wird in der Lonza-Arena in Visp der Walliser Kantonal-Nachwuchsschwingertag durchgeführt und am Sonntag 26. Juni 2022 das Südwestschweizer Schwingfest der Aktivschwinger.

Jungschwingertag in Ried bei Kerzers vom 1. Mai 2022

Jungschwingertag in Ried bei Kerzers vom 1. Mai 2022

Am 1. Mai 2022 trafen sich über 130 Jungschwinger beim Jungschwingertag in Ried bei Kerzers. Am Start waren auch sieben Jungschwinger vom Schwingklub Oberwallis. Das beste Resultat für den Schwingklub Oberwallis erzielte Giulio Amstutz mit drei gewonnenen Gängen auf Platz 11a.

Der Höhepunkt der Saison 2022 für den Schwingklub Oberwallis steht noch bevor. Am Samstag 25. Juni 2022 wird in der Lonza-Arena in Visp der Walliser Kantonal-Nachwuchsschwingertag durchgeführt und am Sonntag 26. Juni 2022 das Südwestschweizer Schwingfest der Aktivschwinger.

Geglückter Saisonauftakt für den Schwingklub Oberwallis in Chavornay am 3. April 2022

Geglückter Saisonauftakt für den Schwingklub Oberwallis in Chavornay am 3. April 2022

Am 3. April 2022 startete der Schwingklub Oberwallis beim Hallenschwingfest in Charvonay die Saison 2022. Insgesamt duellierten sich 135 Jung- und Aktivschwinger im Sägemehl, darunter 3 Jungschwinger vom Schwingklub Oberwallis.

Giulio Amstutz klassierte sich mit 3 gewonnen, 1 gestellten und 2 verlorenen Gängen in der Jahrgangskategorie 2011-2012 auf Platz 6a und verpasste die Auszeichnung nur knapp. In der Jahrgangskategoire 2009-2010 belegten Nico Amstutz den Rang 7a und Luca Amstutz 11b.

Der Höhepunkt der Saison 2022 für den Schwingklub Oberwallis steht noch bevor. Am Samstag 25. Juni 2022 wird in der Lonza-Arena in Visp der Walliser Kantonal-Nachwuchsschwingertag durchgeführt und am Sonntag 26. Juni 2022 das Südwestschweizer Schwingfest der Aktivschwinger.